Butterzentrale Luzern (Teil 2) – Emmi Verwaltung, Landenbergstr. 1, Luzern

emmi-verwaltung

Foto: Doris Kaufmann

R.T. (Jahrgang 1932) berichtet von der Weitsicht von Herrn Direktor Egli (Butterzentrale Luzern, Landenbergstrasse Luzern). Bereits vor rund 40 Jahren erwähnte er gegenüber R.T., dass am Standort der Butterzentrale Luzern einmal andere Gebäude erstellt würden.

Tonaufnahme vom 3.10.2016

 

Abbruch der Butterzentrale Luzern von Peter Job,  bei youtube veröffentlicht am 31.03.2012

Beobachtung vom 18. April bis 29. Juni 2011 des Rückbaus der ehemaligen Butterzentrale durch die Aregger AG.

Damit Emmi mit dem Bau des neuen Konzernhauptsitzes an der Ladenbergstrasse beginnen konnte, wurden das leerstehende Gebäude der ehemaligen Butterzentrale abgerissen. Die Firma Aregger AG aus Buttisholz erledigte die anspruchsvollen Rückbauarbeiten. Diese beinhalteten den Abbruch sämtlicher Gebäude auf dem Areal und die fachgerechte Entsorgung aller anfallenden Materialien.

Auf dem Areal der ehemaligen «Butterzentrale» das Projekt «Shades of Milk» der Luzerner Rüssli Architekten AG realisiert. Neben dem neuen Konzernhauptsitz mit rund 200 Arbeitsplätzen werden weitere Bauten mit attraktive Wohnungen und Dienstleistungsflächen entstehen.

Emmi Verwaltung | Zugriff 1.1.2017

Advertisements