Kohlenhandel am Alpenquai in Luzern

R.T., Jahrgang 1932,  erinnert sich an den Kohlenhandel am Alpenquai in Luzern. Er erzählt u.a., wie die Kohle vom Bahnhof her per Eisenbahnwagen angeliefert worden ist. Am Alpenquai Luzern sind die Bahngeleise  heute noch zu sehen.

Wie viel Kohlestaub während der Heizperiode über der Stadt Luzern lag, wurde an nebligen Novembertagen besonders an den weissen Herrenhemdkragen schnell sichtbar. Sie blieben nicht lange weiss! „Ich hatte viel Wäsche im Winter!“

img_6130

Tonaufnahme vom 3.10.2016 | Fotos: Doris Kaufmann

Advertisements